Stilles Wochenende 2018

Kraft durch Stille

„Schweigen, still sein vor Gott, das eigene Leben ihm hinhalten -
das ist... ein heiliger Weg. Wer ihn geht, wird Kräfte erfahren.
Er wird lernen, den Signalen des Inneren und der Sehnsucht des Herzens Raum zu geben.
Die Sehnsucht nach Gott, nach Christus, ist in jeder Menschenseele angelegt,
und es ist gut, ihr zu folgen, neu aufzubrechen und sich dem Gott hinzuhalten,
der uns mit unendlicher Güte und Liebe anschaut.“

(Hanspeter Wolfsberger, Evelyn Hauser: Stille suchen – Im Schweigen hören,
S. 5f, Brunnen Verlag Gießen, 2009)

Inhalte

Einführung, Impulse und Anbetung: Karsten Klemme, Gebetshaus Freiburg

Organisatorisches

Unterbringung
Einzelzimmer wird empfohlen, Doppelzimmer möglich

Kosten
Preisliste als pdf

Mitbringen
Bettwäsche, Handtücher (oder vor Ort gegen Unkosten auszuleihen)
Warme Kleidung, Feste Schuhe
Bibel und Schreibzeug
ggfs. Buntstifte, Zeichenblock

An- und Abreise
Die An- und Abreise ist nicht in den Kosten inbegriffen.
Bitte eigenverantwortlich Fahrgemeinschaften bilden, Fahrkosten mit dem/der Fahrer/in vereinbaren